wohltemperiert digital

Projektcontrolling .. Wo stehen wir? Wie messe ich den Fortschritt?

August 10, 2021 Christoph Hauck + Markus Hottenrott
wohltemperiert digital
Projektcontrolling .. Wo stehen wir? Wie messe ich den Fortschritt?
Chapters
wohltemperiert digital
Projektcontrolling .. Wo stehen wir? Wie messe ich den Fortschritt?
Aug 10, 2021
Christoph Hauck + Markus Hottenrott

Während es in der letzten Episode um das "steuern" ging, dreht sich diesmal alles um das "überwachen" und in der echten Welt gehören diese beiden Disziplinen natürlich untrennbar zusammen, da das Controlling für das Management die Entscheidungsgrundlage liefert und das Controlling ist von einem guten Management abhängig, denn die Ziele müssen messbar gestaltet sein.

In dieser Episode geht es um Velocity, also die Teamgeschwindigkeit und wie man diese messen kann. Ebenso relevant ist die Frage, wie man fachlichen Fortschritt bei Digitalisierungsprojekten messen kann. Bei den meisten Projekten mit physischen Komponenten kann man beispielsweise die Länge der fertiggestellten Straßen sehen und messen. Bei digitalen Transformationen ist das nicht nur wegen der fehlenden Haptik schwerer.

Christoph Hauck | www.creatision.de
Markus Hottenrott | www.uniforx.com

Show Notes

Während es in der letzten Episode um das "steuern" ging, dreht sich diesmal alles um das "überwachen" und in der echten Welt gehören diese beiden Disziplinen natürlich untrennbar zusammen, da das Controlling für das Management die Entscheidungsgrundlage liefert und das Controlling ist von einem guten Management abhängig, denn die Ziele müssen messbar gestaltet sein.

In dieser Episode geht es um Velocity, also die Teamgeschwindigkeit und wie man diese messen kann. Ebenso relevant ist die Frage, wie man fachlichen Fortschritt bei Digitalisierungsprojekten messen kann. Bei den meisten Projekten mit physischen Komponenten kann man beispielsweise die Länge der fertiggestellten Straßen sehen und messen. Bei digitalen Transformationen ist das nicht nur wegen der fehlenden Haptik schwerer.

Christoph Hauck | www.creatision.de
Markus Hottenrott | www.uniforx.com